Freitag, 4. Januar 2019

Ein Jahr auf dem Land

Hey Leute :)

Heute kommt eine Rezi von einem Buch dass zu uns Landeiern sehr gut passt 😂

Titel des Buches: Ein Jahr auf dem Land
Autor des Buches: Anna Quindler
Verlag: Penguin
ISBN: 9783328100140
Buchart: Flexibler Einband
E-Book: auch als E-Book erhältlich
Preis: 9,99€
Seitenzahl: 320 Seiten

Cover:
Das Cover ist schlicht aber schön gestaltet. Das Holz im Hintergrund harmonisiert mit den geschnittenen Äpfeln im Vordergrund.

Klappentext:
Rebecca Winter steht an einem Wendepunkt: Von ihrem Mann geschieden, für den erwachsenen Sohn längst entbehrlich, und als Künstlerin hat sie ihren Zenit überschritten. Jahrelang lebte die berühmte Fotografin von den üppigen Einkünften eines Schnappschusses, doch nun ist der Geldstrom versiegt. Notgedrungen vermietet sie ihr luxuriöses New Yorker Apartment und zieht für ein Jahr in ein kleines Haus fernab der Stadt. Der unfreiwillige Landaufenthalt wird kein Spaziergang im Central Park – und doch beschert er Rebecca nicht nur die langersehnte neue Inspiration, sondern auch eine unverhoffte Liebe und den Mut, unbekannte Wege zu beschreiten...

Meine Meinung:
Der Inhalt ist leider etwas langweilig. Die Geschichte ist eher unspeltakulär. Meiner Meinung nach ist die Geschichte eher was für die ältere Generation, die etwas leichtes lesen möchten. Die Charaktere sind gut beschrieben und sympathisch. Die Geschichte springt immer wieder zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart hin und her. Normal finde ich dies wirklich sehr spannend und hilfreich in Romanen, in diesem Buch hat es mich an manchen Stellen eher verwirrt.

Fazit:
Für Leser, die etwas undramatisches suchen, sehr zu empfehlen.

Bewertung: 💚💚💚 (max. 5 Herzen möglich)

Über den Autor:
Anna Quindlen wurde im Juli 1952 in Phildalphia geboren. Nach ihrem Abschluss am College war sie als Journalistin tätig. Als solche war sie vor allem für ihre Kolumne "Public and Private" bekannt, für die sie mit dem Pulitzer Prize ausgezeichnet wurde. Später gab sie ihre Journalistentätigkeit auf, um sich voll und ganz der Schriftstellerei widmen zu können. Neben Kinder- und Sachbüchern veröffentlicht Quindlen vor allem Romane, von denen einige auch schon als Drehbuchvorlagen dienten. Die Schriftstellerin lebt heute mit ihrem Mann in New York.
Link zur Homepage: http://annaquindlen.net/


Vielen lieben Dank an das Bloggerportal für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen