Freitag, 23. Dezember 2016

Plätzchenrezept: Spitzbuben

Ich möchte euch heute so kurz vor Weihnachten, das Rezept zu unseren "Spitzbuben" vorstellen. So heißen sie zumindest bei uns :)

Rezept Spitzbuben




Zutaten: 

250g Mehl
125g Butter
65g Zucker 
1 Ei
1 Vaniellzucker

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen mischen, bis es einen schönen gleichmässigen, festen Teig gibt.
Die Arbeitsfläche mit ein wenig Mehl bestreuen (Damit der Teig darauf nicht kleben bleibt) und auch das Nudelholz mit Mehl bestäuben.
Danach den Teig ausrollen, auf die Dicke, wo man gerne hätte.

Danach geht es ans ausstechen :)
Zuerst geht es an den Boden. Mit einem runden kleinen Ausstechen, kann man je nach Bedarf den Boden ausstechen.
Danach für ca. 10 min in den Ofen bei 180° Ober- Unterhitze.


Danach auskühlen lassen.
Solange der Boden auskühlt, kann man das Oberteil mit der gleichen Form ausstechen und in der Mitte mit einem kleinen Herz ausstechen.
Danach auch ca. 10min in den Ofen bei 180° Ober- Unterhitze.


Danach den Boden, mit Marmelade bestreichen, wer möchte kann auch Nutella benutzen.
Danach das Oberteil vorsichtig drauf setzen und mit ein wenig Puderzucker bestäuben :)

Fertig :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen